Eishöhle im Regen

Mein vorletzer Wandertag brach an und es regnete schon wieder. Auf Empfehlung meiner Pensionswirtin beschäftigte ich mich beim Frühstück mit der Schellenberger Eishöhle und der Toni-Lenz-Hütte, da der Weg die meiste Zeit durch den Wald führt. Und ist man in

Wildromantische Klamm

Acht Jahre nach meinem letzten Urlaub im Berchtesgadener Land war es mal wieder Zeit, vorbeizuschauen. Zur Eingewöhnung an die Höhe und das Wandern in den Bergen stand ein kleiner, einfacher Ausflug in eine der schönsten wasserführenden Schluchten an, die ich