Eishöhle im Regen

Mein vorletzer Wandertag brach an und es regnete schon wieder. Auf Empfehlung meiner Pensionswirtin beschäftigte ich mich beim Frühstück mit der Schellenberger Eishöhle und der Toni-Lenz-Hütte, da der Weg die meiste Zeit durch den Wald führt. Und ist man in

Eiskapelle in der Sonne

Der Tag begann schon sehr verheißungsvoll, als beim Blick aus dem Fenster die Sonne zwischen den Bäumen wirklich strahlte. Es hatte sich angekündigt und es wurde ein schöner, warmer Tag mit viel blauem Himmel im Berchtesgadener Land. Nach der Umkehr

Ein hartes Brett

Wenn mich etwas wurmt, dann sind es Touren, die ich aufgeben oder abbrechen musste. Das lässt mir keine Ruhe und der Gipfel oder die Wanderung landet regelmäßig wieder auf der Liste während meiner Vorplanungen. Einer dieser Gipfel ist das Hohe